Webbär – das kleine Webmagazin

1.August 2009

Ein paar Sätze zu Mensa

Filed under: Gesellschaft — Schlagwörter: , , , , — webbaer @ 09:22

Mensa löst beim Webbären immer leichtes Unbehagen aus, wenn Organisation oder Mitglieder derselben in den Medien auftauchen. Zum einen stimmt der Namen nicht, Mensa ist Altlatein und bedeutet Tisch, anderseits sind die Äußerungen der Mensa-Leute oft peinlich.

Der SPIEGEL haut gerade diesen Artikel (Zitat: „Ich kenne nur vier weitere Familien, die komplett bei Mensa sind.“) auf den Markt, doch andere Standardmedien üben sich ebenfalls regelmäßig in dem Spiel Intelligenzbolzen vorzustellen, um dann nachfolgend auf IQ-Tests zu verweisen. Es ist nicht ganz klar, ob hier Marketing oder Verkauf betrieben wird, aber es sieht danach aus.

Albert EinsteinAm Rande: Intelligenz im Sinne von Verständigkeit ist nicht messbar, nur Dummheit ist messbar. So genannte IQ-Tests messen Befähigungen, die vom Ersteller dieser Tests als Intelligenz verstanden beziehungsweise bezeichnet werden. Verständigkeit hat unter diesen Bedingungen nichts mit Intelligenz zu tun – gewarnt sei an dieser Stelle generell vor der Intelligenzforschung!

Es gibt noch andere mit Mensa konkurrierende Gruppen, aber die hier geäußerte Kritik sollte auf diese bezogen ebenfalls greifen; letztlich stellt sich auch die Frage: Ist es nicht uncool sich als Hochbegabte zusammenzuschließen?

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: